Navigation

Elektrotechnisch unterwiesene Person – Fachkundenachweis (Inhouse-Lehrgang)

Elektrotechnisch unterwiesene Person – Fachkundenachweis (Inhouse-Lehrgang) Zielgruppe Meister/innen, Schichtführer/innen, Schichtpersonal etc., die betriebsbedingte Schalthandlungen an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln durchführen müssen Ziele Elektrotechnische Laien erhalten theoretische Fachkenntnisse für Eingriffe oder…

Elektrotechnisch unterwiesene Person – Fachkundenachweis (Inhouse-Lehrgang)

Zielgruppe

Meister/innen, Schichtführer/innen, Schichtpersonal etc., die betriebsbedingte Schalthandlungen an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln durchführen müssen

Ziele

Elektrotechnische Laien erhalten theoretische Fachkenntnisse für Eingriffe oder Schalthandlungen an elektrischen Anlagen

Inhalte

• Arbeitssicherheit: Aufgaben, Pflichten, Verantwortung
• Unfallbeispiele
• DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3) “Elektrische Anlagen und Betriebsmittel”
• Wirkung des elektrischen Stroms
• Schutz gegen gefährliche Körperströme
• Sicherheit bei Tätigkeiten an und in elektrischen Anlagen
• Fehler in elektrischen Anlagen
• Schutzziele und Schutzmaßnahmen
• Zulässige Tätigkeiten elektrotechnisch unterwiesener Personen
• Bestellvorgang zur elektrotechnisch unterwiesenen Person

Dauer / Termin

1 Tag / nach Absprache

Veranstaltungsort

“Inhouse-Lehrgang” in Ihren Räumlichkeiten

Kosten

1.500,00 EUR zzgl. Mehrwertsteuer bei maximal 10 Teilnehmern
zzgl. Fahrtkosten

Abschluss

Zertifikat

Die TECHNISCHE AKADEMIE HEIDEKREIS GmbH

Die Technische Akademie Heidekreis GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Okando Gruppe und der Anbieter im Bereich der hochwertigen Erwachsenenbildung.

Kontakt

Ihr

Bildungsberatungs-Team
Tel.: 0800 – 991 10 01
bildungsberater@tahk.de

Termine

Keine Veranstaltungen

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen sind in unseren Datenschutzbestimmungen zu lesen
OK, Ich stimme zu